Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen  |  E-Mail: info@vg-ichenhausen.de  |  Online: http://www.vg-ichenhausen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
23.03.2017
externer Link im neuen Fenster: Interaktiver Stadtplan
Homepage der Firma PiWi und Partner

Förderprogramm: „Familienfreundliches Ellzee“

windeltonne

Der Gemeinderat Ellzee hat in seiner Sitzung vom 22.01.2015 das Förderprogramm „Familien-freundliches Ellzee; Vergünstigung der Müllgebühr für Familien mit Kindern unter drei Jahren und dauerhaft inkontinente Personen“ beschlossen. Durch dieses Förderprogramm sollen junge Familien mit Kleinkindern und dauerhaft inkontinente Personen hinsichtlich derer finanzieller Mehrbelastung durch Windeln entlastet werden. Förderungsberechtigte Kinder im Sinne dieses Programms sind Kinder, mit Hauptwohnsitz im Gebiet der Gemeinde Ellzee, am Stichtag 01.12. eines Jahres, geboren ab dem 01.12.2012. Dauerhaft inkontinente Personen erhalten die Förderung ebenfalls, wenn sie am Stichtag 01.12. eines Jahres ihren Hauptwohnsitz in Ellzee oder den Ortsteilen Stoffenried und Hausen haben. Es handelt sich um eine jährlich einmalige, direkte Bezuschussung, in Höhe von 50,-- €, an die müllgebührenpflichtigen Personen oder Mieter.

 

Die Förderleistungen werden auf Antrag gewährt. Bei dauerhaft inkontinenten Personen in Ver-bindung mit der Vorlage eines geeigneten ärztlichen Nachweises (z. B. Kopie Rezept etc.). Eltern von Neugeborenen und Neubürger erhalten von der Verwaltung geeignetes Informati-onsmaterial und ein Antragsformular. Alle weiteren Zuschussberechtigten können diese Unter-lagen im

 

Gemeindehaus Ellzee, zu den Amtsstunden des 1. Bürgermeisters, oder im

Rathaus Ichenhausen, Einwohnermeldeamt, Erdgeschoss Zi.-Nr. 1,

 

Nähere Auskünfte erteilen Ihnen:

- Herr 1. Bürgermeister Karl Schlosser (Tel.: 08283/453)

- Herr Tomasini, Rathaus Ichenhausen (Tel.: 08223/4005-37)

- Frau Hoffmann/Herr Berndorfner, Rathaus Ichenhausen (Tel.: 08223/4005-24)

- Frau Hornung, Rathaus Ichenhausen (Tel.: 08223/4005-34)

 

drucken nach oben