Nachrichten https://www.gemeinde-ellzee.de/ News-Feed Gemeinde EllzeedeGemeinde Ellzee Fri, 21 Jun 2024 16:37:06 +0200 Fri, 21 Jun 2024 16:37:06 +0200 NewsTYPO3news-353 Wed, 17 Jul 2024 19:30:00 +0200 Die Bürgerversammlungen 2024 in der Gemeinde Ellzee und die Ortsteile finden vom 16. bis 18. Juli statt https://www.gemeinde-ellzee.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=353&cHash=9e7fca88647276c6cb3e367f6b30288a             Hausen                                 Dienstag, 16.07.2024, 19:30 Uhr, im Gasthaus Schnitzler Stoffenried                           Mittwoch, 17.07.2024, 19:30 Uhr, im Vereinsheim Stoffenried Ellzee                                   Donnerstag, 18.07.2024, 19:30 Uhr, im Sportheim Ellzee   Wünsche und Anträge, die von allgemeinem Interesse sind und in der entsprechenden Bürgerversammlung behandelt werden sollen, können bis eine Woche vor der jeweiligen Bürgerversammlung bei der 1. Bürgermeisterin Gabriela Schmucker schriftlich eingereicht werden. Zur Bürgerversammlung sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Im Interesse der Bürgerinformation wird um zahlreiche Teilnahme gebeten gez. 1. Bürgermeisterin Gabriela Schmucker   news-544 Fri, 21 Jun 2024 11:48:30 +0200 Hochwasser im Landkreis Günzburg; Kreisstraße GZ 1 https://www.gemeinde-ellzee.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=544&cHash=5749fb7c02a8f288303544fd4c4db14c Vollsperrung der Kammelbrücke zwischen Behlingen und Ried news-540 Mon, 10 Jun 2024 10:38:19 +0200 Sperrung der GZ 1 Stoffenried - Ellzee https://www.gemeinde-ellzee.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=540&cHash=c4c50414b90b2b8abb2af519aff0d93e Für die Instandsetzungsarbeiten wird die GZ 1 Stoffenried - Ellzee noch ca. 4 Wochen gesperrt bleiben. Durch das Hochwasserereignis wurde der Straßenkörper der Kreisstraße GZ 1 zwischen Stoffenried und Ellzee abschnittsweise unterspült und stark beschädigt. Dieser Abschnitt muss vor einer Verkehrsfreigabe durch Straßenbaufirmen grundhaft instandgesetzt werden. Die erforderlichen Fachfirmen wurden mittlerweile durch das Staatliche Bauamt Krumbach beauftragt. Die Instandsetzung der GZ 1 soll zeitnah beginnen und wird voraussichtlich noch 4 Wochen dauern. Das Staatliche Bauamt Krumbach hat entsprechende Umleitungsstrecken eingerichtet.   news-534 Sun, 09 Jun 2024 14:33:00 +0200 Aktuelle Mitteilungen zum Hochwasser 2024 https://www.gemeinde-ellzee.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=534&cHash=5e966aeaffebc4cd9ea59139972228f9 12.06.2024 | 12:13 Uhr  wir möchten Sie darüber informieren, dass der Landkreis Günzburg mit Wirkung zum 12.06.2024, 9.00 Uhr den Katastrophenfall aufgehoben hat. 07.06.2024 | 12:00 Uhr  Anträge für die staatlichen Soforthilfen sind auf der Homepage des Landkreises Günzburg online verfügbar unter https://www.landkreis-guenzburg.de/hinweise-fuer-betroffene/soforthilfe/ Bei Fragen zum Ausfüllen des Antrags können Sie sich an das Rathaus Ichenhausen zu den bekannten Öffnungszeiten wenden. 05.06.2024 | 10:00 Uhr  Bürger helfen Bürgern – Hilfsplattform Hochwasser von Landkreis und Regionalmarketing gestartet Zu weiteren Informationen und zum Portal gelangen Sie über folgenden Link:  Bürger helfen Bürgern | Landkreis Günzburg (landkreis-guenzburg.de)   05.06.2024 | 09:20 Uhr  Das Stadtbad und die Badestelle sind bis auf Weiteres geschlossen. 05.06.2024 | 09:15 Uhr  Die GZ 1 zwischen Ellzee und Stoffenried ist bis auf weiteres gesperrt.     news-347 Tue, 25 Oct 2022 09:58:01 +0200 Bebauungsplan „Industriegebiet Am Grünfeld - Nord“ - Aufstellungsbeschusses und die frühzeitige Unterrichtung der Öffentlichkeit https://www.gemeinde-ellzee.de/buergerservice-und-politik/bauen/oeffentliche-auslegung-raumordnungsverfahren news-104 Thu, 06 Jun 2019 17:00:09 +0200 Information zur Linksabbiegespur GZ 1 bei Ellzee https://www.gemeinde-ellzee.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=104&cHash=97d31083cef519b60aa2f56dbd89e10f Vorschlag des staatlichen Bauamts Aufgrund der Streckencharakteristik und des Verkehrsaufkommens der B 16, soll bei Ellzee eine Linksabbiegespur zur GZ 1 (Ichenhauserstraße) hergestellt werden, um die Verkehrssicherheit zu verbessern. Um die Linksabbiegespur (LAS) verwirklichen zu können muss die bereits vorhandene LAS zur Bahnhofsstraße (Gemeindestraße) rückgebaut werden, was die Schließung der Zufahrt zur Erhaltung der Übersichtlichkeit erfordert. Die Schließung soll durch eine bauliche Änderung, mittels eines Walls, vollzogen werden. Die Anbindung der Bahnhofstraße wird weiterhin problemlos gewährleistet, da sich zwischen der Ichenhauser Straße und dem Maderweg parallel zur B16 eine Straße befindet, die ungehindert genutzt werden kann um verkehrssicher sowohl in Richtung Norden als auch in Richtung Süden auf die B 16 zu gelangen. Weiterhin trägt die Schließung der Bahnhofstraße (Gemeindestraße) dazu bei, dass die unfallträchtige Kreuzungssituation B16/Bahnhofstraße entschärft wird. Durch den neuen Wall wird der vorhandene Lärmschutz vervollständigt und verbessert. Entsprechend den Richtlinien für die Anlage von Landstraßen ist für die neue LAS zur GZ 1 (Ichenhauserstraße) eine Aufweitung der B 16 baulich entsprechend zu gestalten. Für die Aufweitung wird, um den bestehenden Wirtschaftsweg östlich der B 16 wieder herstellen zu können, Grunderwerb erforderlich, der durch die Gemeinde zu veranlassen ist. Die Gemeinde Ellzee ist in Verhandlungen mit dem staatlichen Bauamt, dass die Bahnhofsstraße hierfür nicht vollständig gesperrt werden muss. news-103 Thu, 06 Jun 2019 16:47:57 +0200 Förderprogramm: Familienfreundliches Ellzee https://www.gemeinde-ellzee.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=103&cHash=824ba44f32d1aba677e6b0de79b02778 Der Gemeinderat Ellzee hat in seiner Sitzung vom 22.01.2015 das Förderprogramm „Familienfreundliches Ellzee; Vergünstigung der Müllgebühr für Familien mit Kindern unter drei Jahren und dauerhaft inkontinente Personen“ beschlossen. Durch dieses Förderprogramm sollen junge Familien mit Kleinkindern und dauerhaft inkontinente Personen hinsichtlich derer finanzieller Mehrbelastung durch Windeln entlastet werden. Förderungsberechtigte Kinder im Sinne dieses Programms sind Kinder, mit Hauptwohnsitz im Gebiet der Gemeinde Ellzee, am Stichtag 01.12. eines Jahres, geboren ab dem 01.12.2012. Dauerhaft inkontinente Personen erhalten die Förderung ebenfalls, wenn sie am Stichtag 01.12. eines Jahres ihren Hauptwohnsitz in Ellzee oder den Ortsteilen Stoffenried und Hausen haben. Es handelt sich um eine jährlich einmalige, direkte Bezuschussung, in Höhe von 50,-- €, an die müllgebührenpflichtigen Personen oder Mieter. Die Förderleistungen werden auf Antrag gewährt. Bei dauerhaft inkontinenten Personen in Ver-bindung mit der Vorlage eines geeigneten ärztlichen Nachweises (z. B. Kopie Rezept etc.). Eltern von Neugeborenen und Neubürger erhalten von der Verwaltung geeignetes Informati-onsmaterial und ein Antragsformular. Alle weiteren Zuschussberechtigten können diese Unter-lagen im Gemeindehaus Ellzee, zu den Amtsstunden des 1. Bürgermeisters, oder im Rathaus Ichenhausen, Einwohnermeldeamt, Erdgeschoss Zi.-Nr. 1. Nähere Auskünfte erteilen Ihnen: Herr 1. Bürgermeister Karl Schlosser (Tel.: 08283/453) Herr Tomasini, Rathaus Ichenhausen (Tel.: 08223/4005-37) Frau Hoffmann/Herr Berndorfner, Rathaus Ichenhausen (Tel.: 08223/4005-24) Frau Hornung, Rathaus Ichenhausen (Tel.: 08223/4005-34)