BETRIFFT NUR DIE STADTTEILE: HAUSEN & STOFFENRIED: Wasserversorgung Rauher-Berg-Gruppe Abkochgebot aufgehoben Wasser frei von bakteriellen Verunreinigungen

  • Gesundheit

Trinkwasser der Rauher-Berg-Gruppe muss nicht weiter abgekocht und kann regulär verwendet werden.

Die Gesundheitsämter haben das zum 11. Juli erlassene Abkochgebot aufgehoben. In den vergangenen Tagen und Wochen wurden bei mehreren Beprobungen im gesamten Verbandsnetz keine weiteren Belastungen durch bakterielle Verunreinigungen festgestellt, so dass das Wasser mit sofortiger Wirkung regulär genutzt werden kann.

Die Aufhebung betrifft das gesamte Verbandsnetz:

  • Landkreis Neu-Ulm: Pfaffenhofen mit allen zugehörigen Ortsteilen
  • Landkreis Günzburg: Rieden an der Kötz, Waldstetten, Kleinkötz, Großkötz, Ebersbach, Ortschaften der Wiesenbachgruppe (Unter-/Oberwiesenbach, Stoffenried, Höselhurst, Sausenthal, Wattenweiler, Unterbleichen/Oberbleichen, Oberegg, Hausen bei Stoffenried)
  • die Ortsteile Oberhausen und Wallenhausen der Stadt Weißenhorn.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.markt-pfaffenhofen.de.

Bitte geben Sie die Information in Ihrem persönlichen Umfeld und in der Nachbarschaft weiter. Danke für Ihre Mitwirkung!

 

Kontakt

Zweckverband zur Wasserversorgung

Rauher-Berg-Gruppe

Kirchplatz 6

89284 Pfaffenhofen an der Roth

Telefonisch unter: 07302/5194

 

 

Alle Nachrichten